• Zielgruppen
  • Suche
 

Forschungsberichte

digiPro – Improving understanding Chemistry by using a digital problem-based learning environment

Leitung:Prof. Dr. Sascha Schanze
Bearbeitung:Dennis Zehler
Förderung durch:MWK- Programms "Qualität plus-Programm zur Entwicklung des Studiums von morgen"
Link:digipro
Bild digiPro – Improving understanding Chemistry by using a digital problem-based learning environment

digiPro ist ein Kooperationsprojekt des Instituts für Didaktik der Naturwissenschaften (IDN) und des Instituts für Anorganische Chemie (ACI) mit Unterstützung durch das QPL-Projekt eCULT und der Support-Struktur ZQS/elsa. Es stellt sowohl Studierenden als auch Dozierenden chemiespezifischer Studiengänge eine aufgabenbasierte digitale Lernumgebung im Rahmen von ILIAS für eine aufeinander abgestimmte Lehr- und Lernkultur in Grundlagenvorlesungen der Chemie zur Verfügung.

Übersicht